Geldscheine falten Tannenbaum
Zuletzt bearbeitet: 11/11/2022848 Wörter4,2 Min. Lesezeit

Zu jedem Weihnachten gehört auch ein Christbaum. Das macht einen Tannenbaum aus Geldscheinen wahrscheinlich zum besten Geldgeschenk zu Weihnachten. Und das Beste: Er ist überhaupt nicht schwer zu falten! Egal ob ihr schon Geldfalte-Profis oder -anfänger seid – ihr benötigt für einen Tannenbaum aus Geldscheinen keine Unterstützung von Weihnachtselfen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Geldschein-Weihnachtsbaum Verschenken!

Tannenbaum aus Geldscheinen falten – Videoanleitung

Spätestens wenn der Geruch des Christbaumes das Wohnzimmer füllt, weiß jeder, jetzt ist Weihnachten. Ein Tannenbaum ist am 24.12. gar nicht mehr wegzudenken. Damit ist ein Tannenbaum aus Geldscheinen ein super Geschenk zu Weihnachten! In unserer einfachen Videoanleitung zeigen wir euch Schritt für Schritt, wie ihr einen Euroschein zu einem Weihnachtsbaum falten könnt. Nutzt gern die Funktionen zum Anhalten oder Zurückspulen des Videos, falls wir einmal zu schnell waren. Wie diese Videoanleitung findet ihr natürlich auch alle unsere anderen Geldscheine-falten-Videos auf unserem YouTube-Kanal.

Geldscheine falten: Tannenbaum – Schritt für Schritt Anleitung

Einen Tannenbaum aus Geldscheinen zu falten ist wirklich sehr einfach. Alles, was ihr dafür benötigt, ist einen Euroschein in der Höhe eurer Wahl. Das macht den Weihnachtsbaum aus Geldscheinen auch zum perfekten Last-Minute-Geschenk. Einen Geldschein bekommt ihr nämlich auch noch Heiligabend am Geldautomaten. In unserer Schritt für Schritt Anleitung zeigen wir euch jetzt, wie ihr vom Euroschein zum Tannenbaum kommt, los geht’s!

Schritt 1: Geldschein waagerecht halten

Als Erstes nehmen wir unseren Geldschein waagerecht in die Hand. Wenn es euch einfacher fällt, könnt ihr ihn auch so quer vor euch auf den Tisch legen. Dabei ist wirklich ganz egal, welchen Wert euer Geldschein hat. Unsere Anleitung funktioniert mit allen Größen und Farben. Ob es 5, 10 oder 20 Euro als Geschenk sein sollen – ein Tannenbaum aus Geldscheinen könnt ihr immer falten!

Weihnachtsbaum aus Geld

Schritt 2: Euroschein horizontal in der Mitte falten

Danach falten wir den Euroschein einmal horizontal in der Mitte. Dadurch falzen wir uns eine Hilfslinie, die wir schon im nächsten Schritt benötigen. So gehen wir sicher, dass unser Weihnachtsbaum aus Geldscheinen am Ende schön gleichmäßig aussieht.

Baum aus 50 Euro falten

Schritt 3: Ecken einknicken

Als Nächstes klappen wir den Geldschein wieder auf und drehen ihn um 90 Grad im Uhrzeigersinn. Die oberen Ecken legen wir jetzt an die Markierung in der Mitte aus dem letzten Schritt.

Geldschein zu einem Tannenbaum falten

Schritt 4: Tannenbaumspitze aus Geldschein falten

In Schritt 4 nehmen wir uns die neuen Kanten und legen sie erneut in die Mitte, um daraus unsere Tannenbaumspitze zu falten. Unser Geldschein sieht jetzt so ähnlich aus wie nach den ersten Schritten bei einem Papierflieger.

Geld falten: Tannenbaum

Schritt 5: Kante nach oben umlegen

Als Nächstes nehmen wir uns die untere Kante und legen sie auf unsere Baumspitze aus dem letzten Schritt. So haben wir unseren Euroschein erneut einmal in der Mitte gefaltet. Zum Schluss drehen wir den Geldschein auf die Rückseite.

Geld-Origami Weihnachtsbaum

Schritt 6: Kante umklappen

Die Kante aus dem letzten Schritt nehmen wir uns erneut und klappen sie ca. in der Hälfte einmal nach unten. Je sorgfältiger wir schon in den ersten Schritten arbeiten, desto schöner wird unser Tannenbaum aus Geldscheinen nachher aussehen!

Euro-Origami Baum

Schritt 7: Ecken einklappen

Zurück auf die Vorderseite gewendet, nehmt ihr euch danach die Ecken und klappt sie Richtung Mitte, dass sie in etwa so liegen wie auf unserem Foto. Durch diesen Schritt haben wir uns eine Linie gefalzt, die uns gleich weiterhilft.

50 Euro zu einem Tannenbaum falten

Schritt 8: Baumstamm linker Teil

Danach klappen wir den letzten Schritt wieder auf und konzentrieren uns auf die linke Seite unseres Baumstammes. Mithilfe unseres Falzes von eben können wir nun die linke Seite unseres Geldscheines Richtung Mitte falten, sodass unter dem Blätterkleid des Tannenbaums links etwas Luft ist.

Tannenbaum als Geldgeschenk

Schritt 9: Baumstamm rechter Teil

Das Gleiche wiederholen wir für die rechte Seite. Jetzt zeigt sich auch, wie sorgfältig wir gearbeitet haben. Liegt unser Baumstamm in der Mitte unseres Weihnachtsbaumes aus Geldscheinen, haben wir jeden Schritt perfekt gemeistert!

Geldscheine falten als Tannenbaum

Schritt 10: Geldschein zu einem Tannenbaum gefaltet

Unser Weihnachtsbaum aus Geldscheinen ist fertig gefaltet. Ganz einfach, oder? Natürlich lässt sich zu Weihnachten auch gleich ein ganzer Nadelwald aus Geld verschenken. Wiederholt dafür unsere Anleitung einfach so oft, bis ihr genügend Tannenbäume aus Geldscheinen gefaltet habt.

Tannenbaum aus Geld falten

Weihnachtsbaum aus Geldscheinen falten

Nicht umsonst ist ‚Oh Tannenbaum‘ eines der beliebtesten und bekanntesten Weihnachtslieder überhaupt. Ein Tannenbaum gehört eben einfach zu Weihnachten wie ein Hase zu Ostern. In unserer Schritt für Schritt Anleitung haben wir euch gezeigt, wie ihr dieses Weihnachtssymbol aus Geldscheinen nachfalten könnt. Auch wenn sich ein Tannenbaum aus allen Euroscheinen falten lässt, eigenen sich wahrscheinlich 5 und 100-Euro-Scheine aufgrund ihrer grünen Farbe am besten für Weihnachtsbäume aus Geld. Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachfalten!

Weitere Anleitungen

Ähnliche Anleitungen